Liebe Mitglieder der Wiesbadener Senioren-Union,
wie in meinem Newsletter vom 02. Februar bereits angekündigt, nachstehend die Einladung zu unserem virtuellen Mitgliedertreff am Mittwoch dem 10. Februar um 17:00 Uhr.
Heute liegt mir ganz besonders am Herzen:
1. Als Hilfsargument, Freundinnen und Freunde zeitnah für die Abgabe der Stimme per Briefwahl zu motivieren, habe ich vor meiner eigenen Stimmabgabe den Stimmzettel fotografiert und in der Anlage als PDF-Matei beigefügt. Die Maße des Stimmzettels sind 80x60 cm und daher, in den Wahlkabinen der bisher gewohnten Art, gar nicht voll entfaltbar. Wenn ich mich einmal in die Rolle eines Wählers versetze, der sich vorab nicht intensiv mit den Parteien, zumindest aber mit deren Kandidatinnen und Kandidaten, beschäftigt hat, einmal folgende Prognose für den Aufenthalt in der Wahlkabine: Entfalten, überlesen, nur Listenkreuz, zusammenfalten ca. 1 Minute - Listenkreuz und durchlesen der Namen, zwecks mehrfachem kumulieren 2-5 Minuten – panaschieren quer über die Parteienlisten auf der Suche nach vertrauten Namen 5 Minuten oder auch länger.
2. An dieser Stelle nochmals die Bitte: gebraucht werden noch Helferinnen und Helfer, die in Bierstadt, Kastel und Südost mithelfen Informationsmaterial in die Briefkästen einwerfen.
3. Ganz wichtig: Bitte die eigenen Email- und Telefonkontakte nutzen, um zur Wahl aufzurufen und um die Unterstützung unserer Kandidatinnen und Kandidaten für die Stadtverordnetenversammlung zu bitten. (Wichtig: Listenkreuz und die Unterstützung unserer Kandidaten auf den Listenplätzen 10 - 15 - 22 und 25 mit jeweils 3 XXX
Ich würde mich freuen viele von Ihnen bei unserem virtuellen Mitgliedertreff begrüßen zu können.

Wilhelm Vogel lädt Sie zu einem geplanten Zoom-Meeting ein. 17:00 Uhr

« Willkommener Zuwachs Unter nachfolgendem Link können Sie sehen, welche Risikogruppen aktuell geimpft werden und sofern ihre Risikogruppe an der Reihe ist, Ihre Registrierung und den Wunsch geimpft zu werden anmelden. »